Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin

Bewegung und Entspannung

Bewegungstherapie Sigma-ZentrumDie seit fast 2000 Jahren bekannte Weisheit „Mens sana in corpore sano“, dass ein gesunder Geist in einem Wechselspiel mit einem gesunden und aktiven Körper steht, gilt auch für viele Therapieformen. Gerade in den letzten Jahren wurde die positive Wirkung von Sport, Tanz und auch schon moderater Bewegung für die Entwicklung psychischer Stabilität und geistiger Leistungsfähigkeit wissenschaftlich in verschiedenen Studien eindrucksvoll nachgewiesen.

Sigma-Klinik SchwimmbadDiese Erkenntnisse werden im Σ Sigma-Zentrum in die therapeutischen Abläufe entsprechend Ihrer Belastbarkeit integriert. So können Sie Ihre Freude an Bewegung fördern und dadurch die aktive Wahrnehmung des eigenen Selbst und Ihrer Umgebung wieder steigern. Regelmäßige sporttherapeutische Verordnungen, Gymnastik im Sportraum oder dem Bewegungsbad sowie geführte und betreute Wander- und Walking-Gruppen in der schönen Umgebung der Klinik sind daher Teil des therapeutischen Sigma-Zentrum Musiktherapie 3Programms im Σ Sigma-Zentrum, das Ihnen zu Ihrer Genesung ermöglicht wird.

Den Gegenpol zur Bewegung bildet die für jeden Menschen erforderliche Fähigkeit zur Entspannung. Entsprechend Ihren Neigungen verordnen wir diverse Entspannungsverfahren unter fachkundiger Anleitung, wie z.B.

  • Autogenes Training,
  • Sigma TanztherapieProgressive Muskelrelaxation,
  • Bio-Feedback,
  • Meditation.