Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin

Beraten, unterstützen, vermitteln

Im Zusammenhang mit Ihrem Klinikaufenthalt entstehen für Sie sicher auch einige Fragen. Hierfür sowie für reibungslose Abläufe und Übergänge zurück in den Alltag steht Ihnen unser Büro für Sozialberatung in vielfältiger Hinsicht zur Seite. Unsere Sozialarbeiterin kooperiert im Dialog mit Ihnen engmaschig mit Ärzten, Psychologen, Pflegekräften und Therapeuten.

Sozialarbeit im Sigma-ZentrumIm Rahmen unserer Sozialberatung beraten und unterstützen wir unsere Patienten

  • in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten wie Arbeitsrecht / Betreuungsrecht / Krankenversicherungsrecht / Schwerbehindertenrecht / Pflegeversicherungsrecht / Rentenrecht sowie Beamtenrecht,
  • bei der Antragstellung von Leistungen zur Sicherung der Lebenssituation in finanziellen-, arbeits-, berufs-, wohnungs – und versorgungsspezifischen Bereichen,
  • in der Sicherung der Nachsorge im ambulanten Bereich,
  • in der Vermittlung von Kontakten zum gemeindepsychiatrischen Netzwerk sowie
  • in der Übernahme der Formalitäten zur Kostenübernahme durch Krankenkasse und Beihilfe.

 

Für eine Terminvereinbarung sprechen Sie bitte in jedem Fall erst Ihren fallführenden Psychologen an.

Darüber hinaus steht Ihnen eine externe Patientenfürsprecherin für psychisch erkrankte Menschen und ihre Angehörigen als neutrale und vertrauliche Ansprech- und Beratungsstelle zur Verfügung. Gerne vermittelt Ihnen unsere Sozialarbeiterin einen Gesprächstermin.