Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Aktuelles

Sigma-Zentrum stellt Konzept auf Diabeteskongress vor

von: Jacqueline Sieber | Datum: 14. Juni 2017

Am 07./08. Juli werden im Rahmen der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Diabetes Baden-Württemberg (ADBW) in Stuttgart Dr. Johannes Bauer (Internist, Diabetologe DDG, Psychotherapeut und Leitender Arzt der somatischen Medizin) und Dr. Olaf Windmüller (Facharzt für Neurologie und Psychiatrie und Leitender Oberarzt) ein Seminar zum Thema „Psychiatrie trifft Diabetologie“ leiten.
Darin stellen sie das Konzept vor, wie im Sigma-Zentrum die vielfältigen und engen Wechselwirkungen zwischen dem Auftreten von Diabetes und psychischen Störungen und deren Medikation umfassend unter Berücksichtigung beider Diagnosen kompetent behandelt werden können.
Das Sigma-Zentrum ist das einzige psychiatrisch-psychosomatische Fachkrankenhaus in Deutschland, das die Zertifizierung „für Diabetespatienten geeignet“ durch die Deutsche Diabetes-Gesellschaft erhalten hat.


Prof. Dr. Bielitz im Interview

von: Jacqueline Sieber | Datum: 12. Juni 2017

Am 10.06.2017 erschien ein Interview mit Prof. Dr. Christoph Bielitz in der „Zeitung am Samstag Freiburg“.

Der Ärztliche Direktor des Sigma-Zentrums beantwortet dabei häufig gestellte Fragen zur Behandlung im Privatklinikum:

  • Die Anzahl der psychischen Erkrankungen, vor allem die der Depressionen, steigt seit Jahren in Deutschland mit der Folge hoher Fehlzeiten und vieler Frühverrentungen an. Worin sehen Sie die Gründe?
  • Arbeits- und Freizeitstress begünstigen psychische Störungen. Macht uns der Lifestyle krank?

  • Gibt es häufige Beschwerden und wie entwickeln sich diese?

  • Was raten Sie Betroffenen?
  • Wie kann ich meine persönliche Situation beurteilen lassen?

Das vollständige Interview mit Prof. Bielitz können Sie hier als pdf downloaden >>>
Zur aktuellen Gesamtausgabe der „Zeitung am Samstag“ >>>


Musiktherapeutischer Klinikspaziergang

von: Prof. Dr. Schottler | Datum:

Musiktherapeutin Simone Maier-Hanemann stellt das Sigma-Zentrum in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Musik und Gesundsein“ in Form eines musiktherapeutischen Klinikspaziergangs vor. Musiktherapie spielt im multimodalen Behandlungskonzept des Sigma-Zentrums eine wichtige Rolle.

Der ganze Artikel „Musiktherapeutischer Klinikrundgang“ kann hier als PDF nachgelesen werden oder auf der Website von „Musik und Gesundsein“ >>>


Immer unter Strom – krankmachender Lifestyle

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 10. Juni 2017

Massenmedien und das Internet dringen in die feinsten Winkel unseres Lebens – omnipräsent und oft mit ungeklärtem Nutzen. Das digital durchgetaktete Leben kann praktisch sein, aber es beansprucht Ressourcen wie Geld, Zeit und Nerven. Dauerbelastung und Multitasking machen uns Stress. Seit Jahren beobachten wir steigende Arbeitsbeschleunigung und Terminverdichtung auch in der Freizeit bei zunehmender Reizüberflutung aus permanent verfügbaren Medien.

Mehr zu diesem Thema und dem wachsenden Problem der Mediensucht bzw. wie man ihr begegnen kann, können Sie online in der regelmäßig in der bundesweiten Zeitschrift „Gesunde Medizin“​ erschienenen Sprechstunde zur psychischen Gesundheit von Prof. Dr. Christoph Bielitz nachlesen >>>

Wenn Sie selbst Beratungsbedarf verspüren, steht Ihnen in unserem Früherkennungszentrum kurzfristig ein Ärzte- und Psychologenteam in diskretem Rahmen ambulant mit Rat und Diagnostik zur Verfügung. Telefonische Vereinbarung unter 07761 – 55 64 555.


„Im Dialog: Diabetes, Deltakonzept und Depression“

von: Jacqueline Sieber | Datum:

Am Mittwoch, den 28. Juni 2017 findet um 16:30 Uhr im Sigma-Zentrum Bad Säckingen der öffentliche Workshop „Im Dialog: Diabetes, Deltakonzept und Depression  therapeutische und medikamentöse Strategien“ statt.

 

Referenten sind

  • Dr. med. Olaf Windmüller, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, leitender Oberarzt
  • Dr. Johannes Bauer, Internist, Diabetologe DDG, Psychotherapeut, leitender Arzt Somatische Medizin
  • Edgar Maier, Diätassistent, Küchenchef des Sigma-Zentrums

Alle weiteren Informationen zu diesem Workshop finden Sie in der Sigma-Akademie >>>

Download Einladung >>>

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unter www.sigma-zentrum.de/newsletter ein, um per Newsletter regelmäßig über die Sigma-Fortbildungen informiert zu werden.


Zeiterscheinung „Burnout“

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 9. Juni 2017

Der Begriff „Burnout“ schafft es in der Google-Suche auf 44,8 Millionen Treffer. Das Thema beschäftigt sehr, obwohl es kein offizielles Krankheitsbild ist und nicht zum Abrechnungskatalog der Krankenkassen gehört. Dennoch erleben immer mehr Menschen Erschöpfungszustände und Unternehmen verzeichnen steigende Krankenstände. Pro Jahr gehen etwa 60 Millionen Fehltage auf psychische Belastungen zurück.

Der Ärztliche Direktor des Sigma-Zentrums Prof. Dr. Christoph Bielitz hat in der regelmäßigen Kolumne „Sprechstunde Psychische Gesundheit“ in der bundesweiten Zeitschrift Gesunde Medizin einen Beitrag zur „Zeiterscheinung Burnout“ veröffentlicht. Online nachzulesen hier >>>

Wenn Sie selbst Beratungsbedarf verspüren, steht Ihnen in unserem Früherkennungszentrum kurzfristig ein Ärzte- und Psychologenteam in diskretem Rahmen ambulant mit Rat und Diagnostik zur Verfügung. Telefonische Vereinbarung unter 07761 – 55 64 555.


Psychische Belastung, seelische Not: Was tun?

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 6. Juni 2017

Allgemein bekannt ist, dass seelische Belastung und psychische Erkrankungen zunehmen. Die Ursachen sind vielfältig und selten eindimensional.

Der Ärztliche Direktor Prof. Dr. Christoph Bielitz hat unter dem Titel „Psychische Belastung, seelische Not: Was tun?“ einen Beitrag zur wichtigen Früherkennung von seelischen Störungen in der Zeitschrift „Gesunde Medizin“ veröffentlicht. Den Artikel können Sie hier online nachlesen >>>


Attraktive Stellen zu besetzen

von: Jacqueline Sieber | Datum: 1. Juni 2017

Zur Komplettierung unserer stetig wachsenden Teams schreiben wir aktuell für die psychotherapeutische Behandlung von erwachsenen Patienten und Jugendlichen ab 13 Jahren mit psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen aus:

 

  1. Psychologen/innen in Psychotherapieausbildung >>>
  2. Psychologische Psychotherapeuten/innen >>>
    möglichst mit erlangter oder kurz bevorstehender Approbation


Standing Ovations beim Sigma-Konzert

von: Jacqueline Sieber | Datum:

Am Montag hat Ioana Ilie die Patienten des Sigma-Zentrums mit Ihren Improvisationen beeindruckt.

Seit 2009 veranstalten wir die Sigma-Konzerte als Teil unseres ganzheitlichen Konzeptes, in dem Musik und Kulturerlebnis eine Anregung für Geist und Psyche innerhalb des Klinikaufenthaltes darstellen. Darüber hinaus ist die „Klassik im Sigma-Zentrum“ längst auch in der Region zu einem Begriff geworden.

Zum Zeitungsartikel im SÜDKURIER Waldshut-Tiengen >>>


Zitat des Monats Juni 2017

von: Prof. Dr. Schottler | Datum:

Bemerkenswert und nachdenkenswert:

„Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung. Und sie gedeiht mit der Freude am Leben.“

Thomas von Aquin (1224 – 1274)
eigentlich Thomas Aquinas, italienischer Philosoph und Dominikaner


1 2 3 4 5 20

Download Broschüre