Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Aktuelles

Partner in der Metropolregion

von: Jacqueline Sieber | Datum: 29. November 2016

Sigma-Zentrum wird Mitglied der MetroBasel.

Die MetroBasel hat das Sigma-Zentrum als Mitglied zum 01. Januar 2017 aufgenommen.  Bad Säckingen am Hochrhein ist mit nur 30 km zur Innenstadt Basel Teil der Metropolregion im schweizerisch-deutschen Wirtschaftsraum, dessen Dachmarke die MetroBasel ist. Sie hat die Aufgabe, in der Metropolregion die Bemühungen von Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu vernetzen und zur Umsetzung der Vision «metrobasel 2020» beizutragen. Nach diesem Leitbild soll kooperativ mit leistungsfähigen Partnerunternehmen die Erhaltung und der Ausbau der internationalen Wettbewerbsfähigkeit sowie eine nachhaltige Entwicklung der Region gefördert werden.
Der Gesundheitssektor ist für die Region ein entscheidender Wirtschaftsfaktor und das Sigma-Zentrum leistet als Fachkrankenhaus seinen Beitrag im Bereich der psychischen Gesundheit.
Seit 2016 ist das Sigma-Zentrum auch bereits Mitglied der HealthRegion Freiburg, als Gesundheitsnetzwerk der nahgelegenen Universitätsstadt im Breisgau.


Neues Antikorruptionsgesetz

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 21. November 2016

Guten Gewissens Privatklinik empfehlen

Der Gesetzgeber hat 2016 mit dem Antikorruptions-Gesetz (Compliance-Gesetz) einen neuen juristischen Tatbestand für Ärzte und andere Heilberufe geschaffen. Dies führte vielfach zu der Verunsicherung, ob davon auch die Einweisungsempfehlung für ein Krankenhaus betroffen sein könnte. Dies ist jedoch bei der Patienteneinweisung in das Sigma-Zentrum nicht der Fall, da mit der Empfehlung unserer Klinik in keinem Fall die Aussicht auf einen persönlichen Vorteil verbunden ist. Guten Gewissens können einweisende Ärzte also weiterhin ihren privat- oder beihilfeversicherten Patienten durch die Empfehlung des Sigma-Zentrums die bewährte und höchstindividualisierte Behandlung zukommen lassen.

Eine dem Einweiser eventuell zustehende Gebühr (z.B. für ein Konsil per Telefon) kann dieser selbst nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abrechnen (Pauschalen fallen unter das Compliance-Gesetz). Für praktische Fragen in diesem Zusammenhang und die Anforderung einer Musterrechnung stehen einweisenden Ärzten unser QM-Leiter, Herr Dr. med. Krämer, oder unser Justiziar, Herr Rechtsanwalt Hansmann, persönlich für ein Gespräch zur Verfügung.


Ihre berufliche Perspektive Sigma

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 18. November 2016

Das Σ Sigma-Zentrum besetzt zur Verstärkung des Teams im Bereich Prozesse und IT-Services zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines IT-Administrators (m/w). Das Aufgabengebiet umfasst die Betreuung der gesamten digitalen Infrastruktur des Krankenhauses. >>> Stellenausschreibung


Diabetologie am Sigma-Zentrum

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 9. November 2016

Das Sigma-Zentrum Bad Säckingen ist auf der Landkarte der Deutschen Diabetes Gesellschaft die bisher einzige psychiatrische Klinik in Deutschland mit dem Zertifikat: „Klinik für Diabetespatienten geeignet“.

Überregionale Beiträge in der Diabetes-Zeitung und der Medical Tribune machten jüngst auf diese Besonderheit aufmerksam. Der Internist Dr. Johannes Bauer ist Leitender Arzt der somatischen Medizin im Sigma-Zentrum und betreut das Diabetesprogramm des Klinikums. Mit ihm haben wir ein Gespräch geführt. Weiterlesen…


Gesundheit im Job – ein Thema, das alle angeht

von: Prof. Dr. Schottler | Datum:

Gesundheitstag der Hauswirtschaftsschule Bad Säckingen in Zusammenarbeit mit dem Sigma-Zentrum Bad Säckingen

Korrekturstress, volle Klassen, Leistungsdruck, geringes Selbstwirksamkeitsgefühl, soziale Stressfaktoren – Lehrer gelten als besonders burnoutgefährdet. Und auch das ewige Argument der langen Ferien im Jahr scheint nicht mehr überzeugen zu können, wenn sich der Lehrkörper in der unterrichtsfreien Zeit nicht erholen kann. Umso wichtiger ist es da, sich regelmäßig mit den eigenen Belastbarkeitsgrenzen und dem Umgang mit Stress sowie therapeutischen Hilfeleistungen auseinanderzusetzen. Die Hauswirtschaftsschule Bad Säckingen veranstaltet dazu mit Unterstützung des Regierungspräsidiums Freiburg im Rahmen der Initiative Gesundheitsmanagement im Schulbereich einen Gesundheitstag „Lehrergesundheit“ am 16. November 2016. Das Programm wird in Kooperation mit dem SIGMA-ZENTRUM durchgeführt, das als Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin über profunde Erfahrung im Themenfeld „Lehrergesundheit“ verfügt – von der Früherkennung psychischer Beeinträchtigungen bis zur stationären Psychotherapie.
Weiterlesen…


Gesundheit ohne Grenzen

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 3. November 2016

Auf Schweizer Patienten eingestellt

Das Sigma-Zentrum Bad Säckingen befindet sich direkt an der Schweizer Grenze und ist von der Autobahn 3 Basel-Zürich über die Abfahrt Säckingen/Eiken angebunden.
Nicht nur wegen der günstigen Lage wird das Privatkrankenhaus von in der Schweiz versicherten Patientinnen und Patienten in Anspruch genommen. >>> mehr
Weiterlesen…


Zitat des Monats November 2016

von: Prof. Dr. Schottler | Datum: 1. November 2016

Bemerkenswert und nachdenkenswert:

„Oscars sind ein Teil der Krankheit in Amerika, dass man in Kategorien von Gewinnern und Verlierern denkt, wer gut ist und wer schlecht, wer der Beste und wer der Schlechteste … Ich mag nicht so denken. Jeder besitzt auf unterschiedliche Weise eigene Werte, und ich mag nicht daran denken, wer der Beste ist. Ich meine – was soll’s?“

Marlon Brando (1924 – 2004)
Amerikanischer Schauspieler


Download Broschüre